Travelsoft | Technology AG

Travelsoft | Technology AG
Datenschutzhinweis

Datenschutzerklärung der Travelsoft Technology AG

Die Travelsoft Technology AG freut sich über Ihren Besuch auf unserer Webseite und Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten. Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten. Die Erhebung Ihrer Daten erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften. Im Folgenden erläutern wir, welche Informationen die Travelsoft Technology AG während Ihres Besuchs auf unseren Webseiten erfasst und wie diese genutzt werden.

1. Gegenstand der Datenschutzerklärung 

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung (zusammen nachfolgend ¿Verwendung¿) Ihrer personenbezogenen Daten beim Besuch unserer Internetseiten. Personenbezogene Daten (nachfolgend ¿Daten¿) sind alle Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, z.B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Kontoverbindung.

Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden durch uns erfasst, wenn Sie uns diese von sich aus mitteilen, beispielsweise wenn Sie mit uns in Kontakt treten. Die uns auf diese Weise übermittelten personenbezogenen Daten werden wir selbstverständlich ausschließlich für den Zweck verwenden, zu dem Sie uns diese bei der Kontaktierung zur Verfügung stellen.

Eine Mitteilung dieser Angaben erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis und mit Ihrer Einwilligung. Soweit es sich hierbei um Angaben zu Kommunikationskanälen (beispielsweise E-Mail-Adresse, Telefonnummer) handelt, willigen Sie außerdem ein, dass wir Sie ggf. auch über diesen Kommunikationskanal kontaktieren, um Ihr Anliegen zu beantworten.

Ihre Einwilligungserklärungen können Sie selbstverständlich jederzeit für die Zukunft widerrufen. Bitte wenden Sie sich hierfür an unsere Datenschutzbeauftragte, deren Kontaktdaten Sie untenstehend finden.

Nutzung personenbezogener Daten

Alle personenbezogenen Daten werden ohne gesonderte Einwilligung allein zur ggf. gewünschten Leistungsabwicklung verwendet. Wir erheben darüber hinaus personenbezogene Daten im Rahmen der Zweckbestimmung hinsichtlich etwaiger erteilter Aufträge maschinell und verarbeiten diese in einer automatisierten Datei.

Ohne eine sonstige Einwilligung werden die erhobenen Daten nicht für Zwecke der Werbung, Markt- oder Meinungsforschung verwendet. Soweit zum Zwecke der Erfüllung gesetzlicher Befugnisse angefordert werden (z. B. zum Zwecke der Strafverfolgung), werden wir den zuständigen Behörden im Einzelfall Auskunft über Ihre Daten erteilen.

Durch Verschlüsseln wird ein ¿Klartext¿, also ein klar lesbarer Text, in einen ¿Geheimtext¿, also in eine unverständliche Zeichenfolge umgewandelt. Um Kenntnisnahme unbefugter Dritter auszuschließen, werden die von Ihnen bei der Kontaktaufnahme eingegebenen personenbezogenen Angaben verschlüsselt (SSL -Secure Socket Layer-) von der Website an unser Unternehmen sicher übertragen.

2. Anbieterkennzeichnung

Dienstanbieter im Sinne des § 13 Telemediengesetz und verantwortliche Stelle im Sinne des Budesdatenschutzgesetzes ist die Travelsoft Technology AG, Vilbeler Landstr. 203, 60388 Frankfurt am Main, Deutschland. Nähere Informationen können Sie unserem Impressum entnehmen.

Bei Fragen zu dieser Datenschutzerklärung können Sie sich gerne per E-Mail unter datenschutz@travel-soft.de an uns wenden.

3. Informatorische Nutzung unserer Internetseiten 

Bei der rein informatorischen Nutzung unseres Internetauftritts, d.h. wenn Sie uns keine Informationen von sich aus übermitteln und/oder sich nicht zur Nutzung unseres Online-Shops anmelden, erheben wir nur solche Daten, die uns Ihr Internetbrowser automatisch übermittelt. Diese sind:

  • Datum und Uhrzeit des Abrufs unserer Internetseite 

  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT) 

  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite) 

  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode 

  • die jeweils übertragene Datenmenge 

  • Website, von der die Anforderung kommt 

  • die zuletzt besuchte Internetseite 

  • verwendetes Betriebssystem 

  • Browsertyp 

  • Browsereinstellungen 

  • Sprache und Version der Browsersoftware 

  • IP-Adresse 

Die Verwendung der Daten erfolgt, um die Nutzung der von Ihnen aufgerufenen Internetseiten technisch zu ermöglichen, um unser Angebot und unseren Internetauftritt weiter zu verbessern, und um statistische Daten zu erheben.

4. Kontaktaufnahme

Personenbezogene Daten werden durch uns erfasst, wenn Sie uns diese von sich aus mitteilen, beispielsweise wenn Sie mit uns in Kontakt treten. Die uns auf diese Weise übermittelten personenbezogenen Daten werden wir selbstverständlich ausschließlich für den Zweck verwenden, zu dem Sie uns diese bei der Kontaktierung zur Verfügung stellen.

Eine Mitteilung dieser Angaben erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis und mit Ihrer Einwilligung. Soweit es sich hierbei um Angaben zu Kommunikationskanälen (beispielsweise E-Mail-Adresse, Telefonnummer) handelt, willigen Sie außerdem ein, dass wir Sie ggf. auch über diesen Kommunikationskanal kontaktieren, um Ihr Anliegen zu beantworten.

Ihre Einwilligungserklärungen können Sie selbstverständlich jederzeit für die Zukunft widerrufen. Bitte wenden Sie sich hierfür an unsere Datenschutzbeauftragte, deren Kontaktdaten Sie untenstehend finden.

5. E-Mail-Sicherheit

Der Nutzer ist mit elektronischer Kommunikation einverstanden, sobald er selbst den elektronischen Kontakt zur Travelsoft Technology AG eröffnet. Der Nutzer wird darauf hingewiesen, dass E-Mails auf dem Übertragungsweg unbefugt und unbemerkt mitgelesen oder verändert werden können. Die Travelsoft Technology AG verwendet eine Software zur Filterung von unerwünschten E-Mails (Spam-Filter). Durch den Spam-Filter können E-Mails abgewiesen werden, wenn diese durch bestimmte Merkmale fälschlich als Spam identifiziert wurden.

Der Inhalt von E-Mails ist nicht automatisch geschützt, außer sie haben eigene Maßnahmen zur Verschlüsselung ergriffen. In E-Mails ohne zusätzliche Verschlüsselung sind Ihre personenbezogenen Daten nicht geschützt. Wenn Sie Bedenken bei der Übermittlung von personenbezogen Daten oder anderen sensiblen Daten haben, stimmen Sie vor der Übermittlung eine geeigneten Verschlüsselung mit dem Empfänger (unseren Mitarbeitern) ab.

6. Cookies

Was hat es mit Cookies auf sich?

Cookies sind Textinformationen (ASCII- Text), die über Ihren Browser (z.B. Microsoft Explorer oder Mozilla Firefox) auf Ihrer Festplatte abgelegt werden. Wenn Sie erneut die Internetseite besuchen, die Ihrem Browser das Cookie übergeben hat, werden Sie hier wiedererkannt und individuell angesprochen.
Sie ermöglichen unseren Systemen, Ihren Browser zu erkennen und Ihnen Services wie Komfort-Cookie anzubieten.

Die Hilfe-Funktion in der Menüleiste der meisten Webbrowser erklärt Ihnen, wie Sie Ihren Browser davon abhalten, neue Cookies zu akzeptieren, wie Sie Ihren Browser darauf hinweisen lassen, wenn Sie ein neues Cookie erhalten oder auch wie Sie sämtliche erhaltenen Cookies ausschalten.

Wir empfehlen Ihnen außerdem, sich nach Beendigung des Gebrauchs eines Computers, den sie mit anderen gemeinsam nutzen und dessen Browser so eingestellt ist, dass der Rechner Cookies akzeptiert, stets vollständig abzumelden.

Bitte beachten Sie: Cookies gelten nur auf dem Rechner, auf dem sie gespeichert werden. Wenn Sie Cookies verwenden, erleichtern sie Ihnen das Einloggen ausschließlich an dem Computer, an dem Sie sie gewählt haben.

Viele Internet-Benutzer haben Vorbehalte gegenüber Cookies. Aus diesem Grunde lässt Ihnen Travelsoft die Wahl, ob Sie Cookies akzeptieren oder nicht.

Um Irrtümern vorzubeugen:

  • Cookies können keine Viren übertragen 

  • Cookies können keine E-Mailadressen auslesen 

  • Cookies können keine Platteninhalte auslesen 

  • Cookies können die History-Datei nicht übertragen 

  • Cookies können keine unbemerkten E-Mails versenden 

  • Cookies können Ihnen nicht die gesamte Festplatte vollschreiben oder gar löschen 

Einschränkungen

Cookies sind für individuelle Computer gedacht. Wenn Ihr Computer für andere zugänglich ist, sollten Sie auf den Einsatz von Komfort Cookies verzichten, da hier beim Aufruf unserer Seiten ohne eine Abfrage Ihres Passwortes ein Login vorgenommen werden kann. Grundsätzlich sind Browser so voreingestellt, dass Cookies akzeptiert werden. Sollte das nicht der Fall sein, müssen Sie Ihre Browsereinstellung so verändern, dass Cookies akzeptiert werden, bevor Sie die Vorteile von Komfort oder Standard Cookies von etacs.de nutzen können.

Bei der  Nutzung unserer Internetseiten ¿ rein informatorischen Nutzung unserer Internetseiten ¿ werden Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (also entweder uns oder ggf. einem Drittanbieter), bestimmte Informationen zufließen.

Wir setzen Cookies unter anderem dazu ein, um das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen und um Sie für Folgebesuche identifizieren zu können. Ferner verwenden eine Reihe der unten beschriebenen Analyse-Tools und Online-Werbedienste ebenfalls Cookies.

Diese Website nutzt Cookies in folgendem Umfang:

  • Session Cookies 

  • Transiente Cookies (temporärer Einsatz) 

  • Persistente Cookies (zeitlich beschränkter Einsatz) 

Session Cookies werden benutzt, um neue Session/Besuche zu bestätigen. Das Cookie wird erschaffen, wenn die JavaScript Bibliothek ausgeführt und keine vorhandene __utmb Cookies existieren. Jedes Mal, wenn Daten an Google Analytics geschickt werden, wird das Cookie aktualisiert.

Am Ende der Browser Session arbeitetet das Cookie um festzustellen, ob der Benutzer in einer neue Session oder ein Besuch war.

Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf die Website zurückkehren. Wir verwenden diese Art von Cookies, um den Betrieb und die Funktionalität unserer Internetseite sicherzustellen. Die Session- Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder Sie den Browser schließen.

Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Wir verwenden diese Art von Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Seite durch Speicherung von user-spezifischen Einstellungen zu erhöhen.

Sofern Sie nicht mit der Verwendung von Cookies einverstanden sein sollten, können Sie die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen oder Ihren Browser so konfigurieren, dass dieser Cookies schon nicht annimmt. Sie können dort ferner die Annahme von Third-Party- Cookies ablehnen. Wir weisen Sie jedoch vorsorglich darauf hin, dass Sie dann eventuell nicht alle Funktionen unseres Internetauftritts nutzen können.

7. Analyse-Tools 

Uns ist es wichtig, unseren Internetauftritt möglichst optimal auszugestalten und damit für unsere Besucher attraktiv zu machen. Erforderlich dafür ist zu wissen, welche Teile davon wie bei unseren Besuchern ankommen. Dazu nutzen wir folgende Analyse-Tools:

a) Google Analytics 

Die Travelsoft Technology AG nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (¿Google¿). Google Analytics verwendet ¿Cookies¿, Textdateien, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Nutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird die IP-Adresse des Nutzers von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen nutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics vom Nutzer-Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Der Nutzer kann die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in der Browser-Software verhindern. Die Travelsoft Technology AG weist jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können.

Der Nutzer kann darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf die Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem er folgenden Link im Browser-Plug-In herunterlädt und installiert:

Link: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ zum Browser-Plug-In oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten gilt folgender Link, um ein Opt-Out-Cookie zu setzen, der die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig verhindert (dieses Opt-Out-Cookie funktioniert nur in diesem Browser und nur für diese Domain, löschen der Cookies in diesem Browser, Link erneut klicken): <a href=¿javascript:gaOptout()¿>Google Analytics deaktivieren</a>

Hinweise zur Einbindung des Opt-Out-Cookies sind unter folgendem Link zu finden:

https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/gajs/?hl=de#disable

Die Travelsoft Technology AG weist darauf hin, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung ¿_anonymizeIp()¿ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Google Analytics -Vertrag zur Auftragsverarbeitungsvereinbarung-

Da nach Ansicht der Aufsichtsbehörden Websitebetreiber beim Einsatz von Google Analytics als Auftraggeber und Google als Auftragnehmer fungieren, haben wir mit Google einen schriftlichen Vertrag zur Auftragsverarbeitungsvereinbarung abgeschlossen.

b) Google Adsense

Diese Website verwendet den Online-Werbedienst Google AdSense, durch den Ihnen auf Ihre Interessen ausgelegte Werbung präsentiert werden kann.2 Wir verfolgen damit das Interesse, Ihnen Werbung anzuzeigen, die für Sie von Interesse sein könnte, um unsere Website für Sie interessanter zu gestalten. Hierzu werden statistische Informationen über Sie erfasst, die durch unsere Werbepartner verarbeitet werden. Diese Werbeanzeigen sind über den Hinweis ¿Google-Anzeigen¿ in der jeweiligen Anzeige erkennbar.

Durch den Besuch unserer Website erhält Google die Information, dass Sie unsere Website aufgerufen haben. Dazu nutzt Google einen Web Beacon, um einen Cookie auf Ihrem Rechner zu setzen. Es werden die unter § 3 dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten, noch ist uns der volle Umfang der Datenerhebung und die Speicherdauer bekannt.3 Ihre Daten werden in die USA übertragen und dort ausgewertet. Wenn Sie mit Ihrem Google-Account eingeloggt sind, können Ihre Daten diesem direkt zugeordnet werden. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Google-Profil nicht wünschen, müssen Sie sich ausloggen. Es ist möglich, dass diese Daten an Vertragspartner von Google an Dritte und Behörden weitergegeben werden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO. [ENTWEDER: Diese Website schaltet über Google AdSense keine Anzeigen von Drittanbietern.] [ODER: Diese Website hat auch Google AdSense-Anzeigen von Drittanbietern aktiviert. Die vorgenannten Daten können an diese Drittanbieter (benannt unter https://support.google.com/dfp_sb/answer/94149) übertragen werden.]

Sie können die Installation der Cookies von Google AdSense auf verschiedene Weise verhindern: a) durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software, insbesondere führt die Unterdrückung von Drittcookies dazu, dass Sie keine Anzeigen von Drittanbietern erhalten; b) durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen bei Google über den Link http://www.google.de/ads/preferences, wobei diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen; c) durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen der Anbieter, die Teil der Selbstregulierungs-Kampagne ¿About Ads¿ sind, über den Link http://www.aboutads.info/choices, wobei diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen; d) durch dauerhafte Deaktivierung in Ihren Browsern Firefox, Internetexplorer oder Google Chrome unter dem Link http://www.google.com/settings/ads/plugin.5 Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Angebots vollumfänglich nutzen können.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung sowie weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre erhalten Sie bei: Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountainview, California 94043, USA; Datenschutzbedingungen für Werbung: http://www.google.de/intl/de/policies/technologies/ads. Google hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

8. Verwendung von Google Maps  

Auf der Website der Travelsoft Technology AG wird Google Maps (API) der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (¿Google¿) eingesetzt. Google Maps ist ein Webdienst zur Darstellung von interaktiven (Land-)Karten, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bereits beim Aufrufen derjenigen Unterseiten, in die die Karte von Google Maps eingebunden ist, werden Informationen über die Nutzung der Webseite der Travelsoft Technology AG(wie z. B. die IP-Adresse des Nutzers) an Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird diese Informationen ggf. weiter an Dritte übertragen, soweit dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird die IP-Adresse des Nutzers nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Dennoch wäre es technisch möglich, dass Google die durch die Nutzung von Google Maps erhaltenen Nutzerdaten zur Identifizierung der Nutzer verwendet, daraus Persönlichkeitsprofile von Nutzern erstellt oder für fremde Zwecke verarbeitet und verwendet, worauf die Travelsoft Technology AG jeweils keinen Einfluss hat und haben kann.

Die Nutzungsbedingungen von Google können unter http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html eingesehen werden.

Die zusätzlichen Nutzungsbedingungen für Google Maps sind einzusehen unter https://www.google.com/intl/de_US/help/terms_maps.html.

Ausführliche Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit der Verwendung von Google Maps sind auf der Internetseite von Google (¿Google Privacy Policy¿) zu finden: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Wenn der Nutzer mit der künftigen Übermittlung seiner Daten an Google im Rahmen der Nutzung von Google Maps nicht einverstanden ist, besteht die Möglichkeit, den Webdienst von Google Maps vollständig zu deaktivieren, indem der Nutzer die Anwendung JavaScript in seinem Browser ausschaltet. Google Maps und damit auch die Kartenanzeige auf der Internetseite der Travelsoft Technology AG kann dann nicht genutzt werden.

9. Schutz Minderjähriger

Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, dürfen ohne Zustimmung der Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an die Travelsoft Technology AG übermitteln. Persönliche Informationen dürfen Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, der Travelsoft Technology AGnur dann zur Verfügung stellen, wenn das ausdrückliche Einverständnis der Erziehungsberechtigten vorliegt oder die Personen das 16. Lebensjahr vollendet haben oder älter sind. Diese Daten werden entsprechend dieser Datenschutzerklärung verarbeitet.

10. Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung

Sie können jederzeit unentgeltlich Auskunft über die von ihnen ggf. gespeicherten Daten verlangen. Es kann ggf. ferner das Recht bestehen, dass die gespeicherten Daten berichtigt, gesperrt oder gelöscht werden. Sofern einer Löschung gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, werden die Daten gesperrt.

Wir werden auf Ihr Verlangen Ihnen jederzeit über den über Sie oder Ihr Unternehmen gespeicherten Datenbestand vollständig und unentgeltlich Auskunft erteilen, Daten berichtigen, sperren oder löschen sowie sämtliche Fragen zur Erhebung, Speicherung und Nutzung von Daten selbstverständlich sehr gerne beantworten.

Zur Auskunft über die gespeicherten Daten sowie für weitere Fragen zum Datenschutz stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. Sie können sich hierzu jederzeit an die nachfolgend für sämtliche Belange des Datenschutzes verantwortliche Stelle wenden:

Travelsoft Technology AG
Vilbeler Landstr. 203
60388 Frankfurt/a.M.
E-Mail: datenschutz@travel-soft.de

11. Recht auf Widerspruch 

Sie können Ihre Einwilligung in die Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten jederzeit widerrufen.

Ihr bei der Online-Registrierung angelegtes und aktiviertes Nutzerprofil können Sie jederzeit selbst löschen, indem Sie auf der Internetseite in Ihrem Profil die Funktion ¿Profil löschen¿ anklicken.

Daten, die für eine Auftragsabwicklung bzw. zu kaufmännischen Zwecken erforderlich sind, werden von einer Löschung nicht berührt. Diese Daten müssen nach den Vorgaben der Abgabenordnung (AO) bzw. Handelsgesetzbuch (HGB) aufbewahrt werden. An die Stelle der Löschung tritt eine Sperrung der Daten.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Falle des Widerrufs der personalisierte Service nicht mehr erbracht werden kann, da er auf der Verwendung der Kundendaten aufbaut.

12. Widerspruchsrecht i.S.d. § 15 Abs. 3 TMG:

Sie können die Analyse des Nutzerverhaltens unterbinden, wenn sie in ihrem Browser das Setzen von Cookies durch diese Domain ¿travel-soft.de¿ blockieren, indem Sie z.B. eine Ausnahme im Browser einrichten. Bitte sehen sie ggf. in der Programmhilfe nach, wie das in ihrem Browser eingerichtet werden kann.

Natürlich können Sie auch anlassbezogen im Einzelfall oder periodisch die o.g. Cookies in Ihrem Browser löschen, um Trackinginformationen zu löschen.

Wenn Sie in ihrem Browser die sog. Do-Not-Track-Funktion (¿DNT¿) aktiviert haben, dann wird ihr Besuch auf den Internetseiten automatisch nicht vom Webanalyse-Tool erfasst. Um DNT in ihrem Browser zu aktivieren, schauen Sie bitte in der Hilfe-Funktion ihres Browsers nach, falls sie nicht wissen, wie das aktiviert wird. Achtung: Wenn Sie den Internet Explorer 10 oder 11 benutzt, dann wird trotz aktiviertem ¿Do Not Track¿ ihr Besuch getracked. In dem Fall möchten wir Sie bitten, das Tracking hier manuell zu unterbinden.

Sie haben außerdem die Möglichkeit, jede Form von Benutzer-Analyse auf dieser Website künftig zu unterbinden, wenn sie ein sog. Block-Cookie bzw. Opt-Out-Cookie setzen. Das kann über eine Checkbox erfolgen. Solange Sie dieses Cookie im Browser nicht löschen, wird eine Analyse ihres Nutzungsverhaltens unterbleiben. Sie können anschließend die Webanalyse für diese Website jederzeit wieder aktivieren, wenn sie das möchten.

13. Öffentliches Verarbeitungsverzeichnis

Informationen zur Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung, zu den Arten der gespeicherten Daten etc. können Sie zudem hier unserem öffentlichen Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten entnehmen.

14. Hinweis zur Datenschutzerklärung 

Soweit nichts anderes geregelt ist, unterliegt die Nutzung sämtlicher Informationen, die wir über Sie haben, dieser Datenschutzerklärung.

Travelsoft Technology AG behält es sich vor, diese Datenschutzerklärung sich den erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend anzupassen, und wird etwaige Änderungen an dieser Stelle bekannt geben. 

Stand: März 2018

15. Weitere Hinweise 

Die Travelsoft Technology AG hat technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen um Ihre Daten vor Verlust, Zerstörung oder unberechtigtem Zugriff zu schützen.

Zudem werden sowohl die Beschäftigten der Travelsoft Technology AG als auch etwaige Dienstleistungsunternehmen zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtliche Bestimmungen verpflichtet.

16. Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts 

Travelsoft Technology AG
Vilbeler Landstr. 203
60388 Frankfurt/a.M.
Germany

Tel.: +49 (0)6109 5050
Fax: +49 (0)6109 50525
E-Mail: info@travel-soft.de

Beauftragter für den Datenschutz im Unternehmen:
Günther Rams
E-Mail: datenschutz@travel-soft.de



Events

 Datenschutz Kontakt Impressum